Das Produkt

30ml vom Thymian Myrte Balsam von der Bahnhofs Apotheke bekommt ihr 6,75 Euro zzgl. potentielle Versandkosten.

Verwendung

Beim Auftreten einer Erkältung.

Anwendung

Das Balsam kann auf Brust oder Rücken einmassiert werden. Wobei ich es gern verwende, um einen Aufguss zu machen. Ich sollte erwähnen, dass das Balsam auch schon negative Kritiken bekommen hat. Wir haben allerdings nur positive Erfahrungen gemacht.

Einsatz

Ab dem 6. Lebensmonat unseres Krümels habe ich dieses Produkt bei unserem Kleinen eingesetzt, wenn er mal wieder eine Erkältung hatte. Die Tage und Nächte können dann sehr anstrengend sein. Und mit einem kleinen Thymian Myrte Aufguss, wurde uns allen zumindest das Zubettgehen erleichtert.

Der Packung anbei liegt ein kleiner Spachtel mit dem könnt ihr das Balsam aus dem Fläschen zaubern. Das Balsam ist leicht körnig, wohlriechend und schmilzt sofort, wenn ihr es auf dem Körper einreibt. Wir verwenden immer eine kleine Spachtelspitze voll und übergießen es in eine Tasse mit heißem Wasser. Die Tasse stelle ich dann auf den Boden unter das Kinderbett. Der ganze Raum riecht dann nach dem Balsam und erleichtert das Atmen. Der Krümel schläft dann selbst mit Erkältung wesentlich ruhiger. Der Aufguss ist nach meinem empfinden nachhaltiger als das Einreiben des Körpers.

Fazit

Bei so kleinen Krümeln sind die Möglichkeiten ihnen etwas Gutes zu tun, wenn sie krank sind beschränkt. Dieses Balsam verschafft den Kleinen aber zumindest ein wenig Erleichterung, um besser Atmen zu können und den nötigen Schlaf zu bekommen. Das Thymian Myrte Balsam könnt ihr im Onlineshop der Bahnhofs-Apotheke bestellen.

Letzte Artikel von Juliana Schmidt (Alle anzeigen)